Financial Advisory Januar 2022

Ufenau Capital Partners beteiligt sich an aTmos Unternehmensgruppe

Ufenau hat sich an der aTmos Gruppe ("aTmos"), einem führenden Ingenieurbüro und Baudienstleister für die energetische Sanierung rund um  die Gebäudehülle von Gewerbe- und Industrieimmobilien mit Hauptsitz in Riedstadt, beteiligt. aTmos zeichnet sich durch ein sehr breites Spektrum an Lösungen rund um die Gebäudehülle aus. Das Unternehmen bietet neben moderner Dach- und Fassadentechnik auch industrielle Lüftungs- und Klimatechnik sowie Steuerungs- und Regelsysteme. Darüber hinaus konzipiert und fertigt aTmos hoch effiziente Rauch- und Wärmeabzugsanlagen in einer eigenen Fertigung unter der Marke Bovema International im Niederländischen Heijen. Mit über 75 hoch qualifizierten Mitarbeitern bedient aTmos eine Vielzahl von namhaften Kunden in Europa.

Angel Palacios, Geschäftsführer von aTmos: „Nach über 30 Jahren erfolgreicher und dynamischer Entwicklung der aTmos Gruppe haben wir aktiv nach einem strategischen Partner gesucht. Damit werden wir den Herausforderungen des zukünftigen Wachstums gerecht und schaffen die Grundlage für die Erweiterung unseres qualitativ hochwertigen Dienstleistungsangebots für unsere Kunden. Mit Ufenau haben wir nunmehr den richtigen Partner für die Umsetzung unserer Strategien und Ziele gefunden. Wir freuen uns auf die gemeinsamen Herausforderungen und die Zusammenarbeit.“

„aTmos hat sich eine hervorragende Marktposition im Bereich der energetischen Gebäudesanierung erarbeitet. Die Kombination aus Ingenieurbüro, Baudienstleistung und eigener Fertigung sowie die ausgeprägte Teamkultur und Reputation ist beeindruckend. Dieses großartige Unternehmen werden wir mit der nun begründeten Partnerschaft in die nächste Wachstumsphase begleiten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und dem gesamten Team der aTmos.“, erläutert Dieter Scheiff, Managing Partner bei Ufenau.

Sancovia hat Käufer bei der Financial Due Diligence unterstützt.