M&A November 2020

UFENAU CAPITAL PARTNERS BETEILIGT SICH AN MAC IT

Sancovia Corporate Finance freut sich sehr, die Ufenau Capital Partners beim Erwerb der MAC IT-Solutions GmbH (MAC), einem führenden IT-Lösungspartner im Bereich E-Commerce und Omnichannel mit Sitz in Flensburg, als exklusiver M&A Berater von Initiierung bis zum erfolgreichen Abschluss beraten zu haben. Das IT-Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung, Individualisierung, Integration sowie den Betrieb von ERP Komplettlösungen auf Basis von Microsoft Dynamics365. Der Betrieb der Systeme ist sowohl vor Ort als auch in der Cloud möglich.  Mit über 110 hoch qualifizierten Mitarbeitern bedient die MAC europaweit eine Vielzahl von namhaften E-Commerce und Omnichannel-Händlern. Die bisherigen Eigentümerbeteiligen sich im Zuge der Transaktion an der neuen Gruppe. Auch die Geschäftsführung bleibt unverändert bestehen und führt ihre erfolgreiche Tätigkeit weiter.

Dirk Wieland, CEO der MAC: „Die Chance, gemeinsam mit Ufenau eine Unternehmensgruppe aufzubauen, ist mehr als reizvoll. Gerade in einem Umfeld, in dem unser Technologiepartner Microsoft eine sehr hohe Dynamik bei der Entwicklung neuer Technologien und Tools zeigt und zugleich mehr Fokus auf die Grösse der Partner legt, ist der richtige Zeitpunkt für den Start der Gruppe.“

Auch Ufenau Capital Partners freut sich auf die kommende Zusammenarbeit mit dem Flensburger Unter-nehmen.  „MAC   hat   sich   eine   hervorragende   Marktposition   im   stark wachsenden und zukunftsträchtigen E-Commerce und Omnichannel-Sektor erarbeitet. Die Reputation und das Know-how ist hervorragend. Mit hoch qualifizierten Mitarbeitern und der einzigartigen Firmenkultur ist MAC der ideale Nukleus für den Aufbau einer Gruppe im stark fragmentierten Microsoft Umfeld.“, erläutert Dieter Scheiff, Managing Partner bei Ufenau.

Sancovia hat den Käufer von der Initiierung bis zum erfolgreichen Abschluss beraten.